Überspringen zu Hauptinhalt
Laager SV 03 F SternchenCup

Fußballzwerge & Co Rostock entführten den 9. Sternchen-Cup aus Laage

Bereits zum 9.Mal führte der Laager SV 03 in Zusammenarbeit mit der Bäckerei und Konditorei Stern aus Laage in der Altersklasse der F-Junioren dieses Turnier durch. 8 Mannschaften mit ihrem starken Anhang kamen. In der Gruppe A zeigte der gastgebende Laager SV 03 I eine sehr gute Leistung, bei zwei Siegen und einem Unentschieden blieb man ungeschlagen und belegte Platz 1. Ebenfalls auf sieben Punkte kam das Team aus Pastow, damit waren beide Mannschaften für das Halbfinale qualifiziert. Platz drei belegte Rostock United vor der SG Wöpkendorf. In der Gruppe B setzte sich Warnow Papendorf ungeschlagen durch. Die Fußballzwerge komplettierten durch Rang zwei in der Gruppe die Halbfinalpaarungen. Die SG Jördenstorf/Thürkow wurde Dritter vor der zweiten Vertretung des Laager SV 03.Im ersten Halbfinale siegten die Fußballzwerge gegen Laage I mit 1:0. Papendorf bezwang Pastow mit 3:0. Im Finale warteten die Fußballzwerge bis eine Sekunde vor Schluß und machten dann den Siegtreffer gegen Papendorf. Platz drei erspielte sich Laage I nach einem überzeugenden Spiel gegen Pastow (3:0). Die weitere Reihenfolge: 5. Jördenstorf/Thürkow; 6. Rostock United; 7. Wöpkendorf; 8. Laage II

Spieler der Hinrunde beim Laager SV 03 wurde Oliver Oldenburg. Bester Torhüter der Veranstaltung wurde Julian Reglien von Rostock United, als Torschützenkönig wurde Arthur Herrmann von den Fußballzwergen & Co Rostock ausgezeichnet.