Überspringen zu Hauptinhalt
Sperrung Der B108

B108 wird gesperrt

Ab kommender Woche wird mit den weiterführenden Baumaßnahmen an der Umgehungsstraße Laage (B108) begonnen. Eine entsprechende Umgehung wird durch die Innenstadt Laage führen.

 

Dafür wird der Abschnitt hinter der Zufahrt aus Breesen bis zum Vereinshaus/Busplatz und der Abschnitt hinter dem Kreuzungsbereich Bahnhofstraße in Richtung Recknitzbrücke Höhe Zufahrt Laage L18 vom 4. März bis 10. April 2019 voll gesperrt. Das heißt, hier ist kein Durchkommen mehr. Natürlich hat dies zur Folge, dass die Innenstadt von Laage eine spürbare Mehrbelastung erfahren wird. In einer 2. Phase vom 15. bis 23. April wird die B108 von der Kreuzung Kronskamp bis zur Recknitzbrücke Höhe Zufahrt Laage L18 voll gesperrt.

 

Die Stadt Laage schreibt auf Ihrer Webseite: „Wir bitten die Bewohner und Bewohnerinnen sich auf die Situation einzustellen. […] Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der Tagespresse. Wir danken für Ihr Verständnis.“.

Die Website der Stadt Laage: https://www.stadt-laage.de/index.php/neuigkeiten.html